Beitrag der Woche

  • MINERALIEN füttern, aber wie?

    MINERALIEN füttern, aber wie?

    Kein Leben ohne Mineralstoffe… Natürliche Mineralstoffe sind für das Wohlergehen und die Gesundheit unserer Brieftauben unentbehrlich; durch die Aufnahme und Ausgeglichenheit von Mineralstoffen, Aminosäuren, Vitaminen und Spurenelementen in organisch verfügbarer Form wird die Symbiose des Darms aufrechterhalten, der Säure-Basen-Haushalt reguliert und somit das Immunsystem der Brieftaube gestärkt. Ein intaktes…

  • Impfungen - von Alfred Berger...

    Impfungen – von Alfred Berger…

    Jeder Taubenzüchter will Tauben haben, die sehr gute Flug- und Aufzuchtleistungen erreichen. Es gibt viele Faktoren, die diese beeinflussen, die meisten davon sind züchterabhängig. Taubenqualität (richtige Selektion), Qualität des Schlages, Motivation, Training oder Schlagmanagement spielen hier eine große Rolle. Alle diese Faktoren sind jedoch wertlos, wenn die Gesundheit der…

  • Desinfektion: - notwendig oder überbewertet ?

    Desinfektion: – notwendig oder überbewertet ?

    Häufig hört man von Desinfektion mit Probiotik, was ist dran? Die Oberflächenbenetzung mit probiotischen Bakterien ist gut und sinnvoll. Diese Bakterien betreiben halbstündig Zellteilung, hierfür benötigen Sie viel Feuchtigkeit und entziehen diese ihrem Umfeld. Pathogene Keime, also die “Bösen”, wenn man so will, benötigen für ihr Dasein eben jene…

  • RACING TO 2021 - die grosse Champions Kollektion...

    RACING TO 2021 – die grosse Champions Kollektion…

    Wir möchten ihnen das ganz neue „Racing to 2021“ vorstellen. Hallo Sportfreunde, Neben den digitalen Informationen geben wir die “Racing to” Broschuren bereits seit mehr als 20 Jahren heraus. Ein so aktuelles Werk bedarf keinerlei besonderer Erklärung. In der 2021er Ausgabe stellen sich sehr bekannte Champions vor. Wie auch…

  • ATX Wärmewellenheizung bringt die Sonne in deinen Taubenschlag...

    ATX Wärmewellenheizung bringt die Sonne in deinen Taubenschlag…

    Topform durch die ATX® Infrarot Heizung. Kompensiere fehlende Sonneneinstrahlung, besonders bei nasskalter Witterung oder schattigen Taubenschlägen! Mit minimalem Energieaufwand, ideale Schlagverhältnisse. Keine Staubaufwirbelung, gesundes trockenes Schlagklima und der Jahreszeit angepasste Luftfeuchtigkeit. Einfachste Regelung mit Hygrostat (Luftfeuchtigkeit) und Thermostat, oder dem komfortablen digitalen Regler mit automatischer Energiesparfunktion. Beidseitiges Abstrahlen, für…

  • Ungezieferbekämpfung: Mitex stoppt die rote Vogelmilbe!

    Ungezieferbekämpfung: Mitex stoppt die rote Vogelmilbe!

    Sie ernähren sich von Blut, sind mit bloßem Auge kaum zu erkennen und äußerst hartnäckig, wenn es darum geht, ihre Beute zu erwischen. Wie Vampire kommen sie des nachts hervor und fallen lautlos über ihre schlafenden Opfer her. Tagsüber verstecken sich die Parasiten in Nistkästen, kleinen Spalten im Holz,…

  • Endoparasiten – von Tierarzt Peter Boskamp…

    Endoparasiten – von Tierarzt Peter Boskamp…

    Endoparasiten Was Würmer betrifft möchte ich hier nur die Arten besprechen, die in dieser Region vorkommen. Die meist vorkommenden Würmer bei Tauben sind Nematoden wie der Spulwurm oder Haarwurm. Der Bandwurm gehört zu den Cestoden und das Taubenknöchgen das zu den Trematoden (Saugwürmer) gehört. Wurminfektionen werden immer noch regelmässig…

  • Das Immunsystem fördern mithilfe einer guten Darmgesundheit - von Alfred Berger...

    Das Immunsystem fördern mithilfe einer guten Darmgesundheit – von Alfred Berger…

    Über Sieg oder Niederlage, oder besser gesagt über absolute Topform mit beständigen Spitzenpreisen oder normaler belastbarer Darmgesundheit, entscheidet heute mehr denn je ein leistungsfähiges und aktiviertes Immunsystem. Dabei verzeichnet die Wissenschaft in den letzten Jahren enorme Erkenntnisgewinne auf dem Gebiet der Aktivierung des aktiven und passiven Immunsystems. Deswegen nutzen…

  • FÜTTERUNG IM MODERNEN TAUBENSPORT...

    FÜTTERUNG IM MODERNEN TAUBENSPORT…

    Eine gute Fütterung ist vor allem eine Frage des Eingehens auf den Bedarf der Tauben. Dieser Bedarf wird hauptsächlich von der Belastung der Tauben bestimmt, wobei auch die Wetterverhältnisse eine Rolle spielen.Tauben, die Junge füttern, haben einen viel höheren Bedarf an Eiweiß als Tauben, die auf Witwerschaft sitzen. Tauben,…

  • “Regelmässige Gesundheitskontrolle ist bei den Tauben die Basis für gute Zucht- und Wettflugergebnisse“

    “Regelmässige Gesundheitskontrolle ist bei den Tauben die Basis für gute Zucht- und Wettflugergebnisse“

    Pigeonvetcenter Seit langer Zeit ist das Pigeonvetcenter unter der Leitung von Peter Boskamp im limburgischen Beek ansässig. Das Pigeonvetcenter ist eine Abteilung des Diergeneeskundig Centrum Beek. In diesem Zentrum arbeiten heute 6 Tierärzte/Tierärztinnen und 5 Tierarzthelferinnen. Im Pigeonvetcenter erhalten sie eine professionelle tierärztliche Begleitung zu allen Fragen des  Brieftaubensports.…


Newsletter abonnieren

bleiben Sie auf dem neusten Stand des Brieftauben-Marktes, Reportagen, Informationen – regelmäßig und aktuell.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

*Pflichtfeld

*Pflichtfeld

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Hier geht es zu den alten Newslettern