Produkt der Woche – KLAUS Pico® Carbon…


Pico® Carbon – Mineralstoffmischung für Brieftauben

besteht aus dem original Doberg-Mergel, auserlesenen Korallalgen, Muschelschalen, Pflanzenkohle, sowie wertvollen Calcium-, Natrium- und Phosphorverbindungen.

Pico® Carbon unterstützt die Schadstoffreduktion im Futter und fördert dadurch eine stabile Verdauung. Die Versorgung mit Mineralstoffen und Spurenelementen, besonders nach Krankheiten oder Kuren, wird deutlich verbessert. 

Pico® Carbon
Mineralfuttermittel für Brieftauben, mit natürlichem Kalzium, auserlesenen Muschelschalen, Pflanzenkohle, sowie wertvollen Calcium-, Natrium- und Phosphorverbindungen. Pico Carbon unterstützt die Schadstoffreduktion im Futter und fördert dadurch eine stabile Verdauung.
Die Versorgung mit Mineralstoffen und Spurenelementen, besonders nach Krankheiten oder Kuren, wird deutlich verbessert.
– Für die Winterzeit
– Für die Reisezeit
– Für die Jungtieraufzucht
– Für die Mauserzeit

klaus pico carbon

Fütterungsempfehlung:

Fütterungsempfehlung:
Pico Carbon bis maximal 7,5 % in Stresssituationen
an Brieftauben verfüttern, optimal ist das Angebot
in einer Menge von

2% in der Winterruhezeit,
3% während der Reise,
4% in der Mauser und
5% während der Jungtieraufzucht.
Die Fütterung mit Pico Carbon ist nach 5 Tagen für einen Zeitraum von 2 Tagen abzusetzen. Gegebenenfalls können/sollen andere Mineralstoffe den Tieren zur freien Aufnahme angeboten werden.
Zusammensetzung: Calziumcarbonat, Kohlensaurer Muschelkalk, Calcium-Magnesiumcarbonat, Quarz, Natrium-Calcium-Magnesium-Phosphat,
Dicalciumphosphat, Torf, pflanzliche Kohle, Natriumchlorid und Seealgenmehl.
Analytische Bestandteile:
Calcium 24,3 % Natrium 1,56 %
Phosphor 2,5 %
Salzsäure unlösliche Asche 19,6 %
Zusatzstoffe je kg:
Bindemittel, Trennmittel
E 558 Bentonit-Montmorilonit* 40 000 mg
*(Höchstemenge in Alleinfutter 20.000 mg/kg)

kocks Produkte kaufen sie hier…(click)

Werbung:


Newsletter abonnieren

bleiben Sie auf dem neusten Stand des Brieftauben-Marktes, Reportagen, Informationen – regelmäßig und aktuell.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

*Pflichtfeld

*Pflichtfeld

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Hier geht es zu den alten Newslettern