SABRINA BRUGMANS – Temporada alta 2022 a pesar del parón…


Stephan Machiels und Sabrina Brugmans, ein tolles Paar, die das Image des Taubensports richtig aufwerten. Auch sie wohnen in der Region, die aufgrund der Vogelgrippe mehrere Wochen nicht an Flügen teilnehmen durften. Keine Flüge für sechs Wochen! „Die Saison begannen wir mit Provinzialsiegen von Lorris und Argenton, bis die Vogelgrippe uns einen Strich durch die Rechnung machte. Das war sehr schwierig für die Jungen, die gerade erst in die Saison gestartet waren. Auf den Kurzstreckentouren stellte das nach der Quarantänezeit kein Problem dar, aber als die Mittelstreckenflüge begannen, fehlte es ihnen an Konkurrenz und Erfahrung. Das hält uns jedoch nicht davon ab, unser System auch in der nächsten Saison beizubehalten.

Die erfolgreiche Reisemannschaft der Weibchen

Die Röhnfried-Produkte geben unseren Tauben das gewisse Extra, das lange anhält und sie leichter ganz oben mitspielen lässt. Die Zuchttauben müssen das ganze Jahr über gesund sein, weswegen wir Avidress Plus in Kombination mit Usne Gano verwenden. Etwa dreimal pro Woche geben wir Gervit-W sowie viel frischen Grit und Leckerstein. Die Vögel werden nur in ihrem Geburtsjahr gespielt. Jedes Jahr starten wir mit einer Gruppe von etwa 55 alten und jährigen Weibchen, die auf zwei Abteile aufgeteilt sind. Vor jedem Abteil steht eine offene Voliere , weil viel Sauerstoff sehr wichtig ist. Anfangs verdunkeln wir sie bis Anfang Mai, um sie zu beruhigen, aber auch, um die Mauser zu verzögern. Wir verwenden am liebsten Röhnfried-Produkte, wie Hessechol, nach der Ankunft vom Rennen, das fördert eine schnelle Regeneration. Wenn es heiß ist und die Tauben einen Flug von mehr als 400km zurücklegen müssen, erhalten sie täglich Rotosal in Kombination mit Carni-Speed. Ich habe den Eindruck, dass die Tauben so auch härter trainieren. Für die Bronchien und um das Schlagklima zu verbessern, bedampfen wir den Schlag zweimal wöchentlich mit Bio-Air Fresh.

Hier fühlen sich die Jungtauben wohl

Bei den Jungen setzen wir viel Moorgold in Kombination mit Entrobac ein. Beide Produkte wirken auf den Darm und sorgen für eine gute Verdauung, denn der Kot ist damit immer sehr trocken und kugelrund. Die Mischung aus Immunbooster mit Moorgold, bzw. Entrobac, und der Kräutermischung sorgen dafür, dass der Kot immer top ist. Energieöl und Konditionspulver Ro200 sorgen dafür, dass die Tauben genügend Reserven haben und in Bestform sind.“


Suscribirse al boletín

mantenerse a la vanguardia del mercado de paloma, informes, información - regular y hasta la fecha.

Por favor rellene el campo requerido.

* Campo obligatorio

* Campo obligatorio

Por favor rellene el campo requerido.

* Campo obligatorio

* Campo obligatorio

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

aquí se dirige a los viejos boletines de noticias