一人为大家,大家为一人 - 团队乌尔里希…


6. Deutscher Verbandsmeister 2018

Wir alle kennen dieses wunderbare Motto aus dem Roman „ Die drei Musketiere“ von Alexandre Dumas: Athos, Porthos, Aramis und der hinzugekommene Grünschnabel d’Artagnan stehen in allen Lebenslagen füreinander ein. Ein festes Band, das man so auch im brandenburgischen Nauen findet. Hier im Landkreis Havelland stehen auch die Mitglieder der Züchterfamilie Ullrich geschlossen hinter dem Team und ihren Tauben. Seit vielen Jahren berichtet man von dieser tollen Schlaggemeinschaft, die sich aus den Familienmitgliedern Klaus (80), Torsten (56), Simon (30) und Leonard (19) zusammensetzt. Gereist wird im Regionalverband 300 Berlin-Brandenburg in der Reisevereinigung Nauen-Havelland.

Das Jahr …

2018 war ein ganz besonderes Reisejahr für das Team Ullrich. Gekrönt wurde es mit dem Titel des 6. Deutschen Verbandsmeisters 2018! Ein überragender Abschluss, der die Schlaggemeinschaft zu Recht stolz auf die Leistung ihrer Tauben und natürlich auch auf die Leistung der einzelnen Familienmitglieder blicken lässt. Es ist nämlich allen bewusst, dass bei solchen Erfolgen vieles zusammenpassen muss. Um einmal einige Eckpfeiler zu nennen: Tauben, Züchter, Schlaganlage, Schlagführung, Gesundheit, Versorgung und die Topform zum richtigen Zeitpunkt.

Tja, und dann kam im Jahr 2018 auch noch der Faktor „Wetter“ hinzu. In diesem Erfolgsjahr war die Wetterlage geprägt von vielen Flügen mit Gegenwind, hohen Temperaturen und Trockenheit. Oftmals konnte eine Geschwindigkeit von 1.300 Metern pro Minute nicht übertroffen werden.

Doch ein Spitzenschlag wäre kein Spitzenschlag, wenn er darauf nicht reagieren könnte. Dies wurde von den Sportfreunden umgesetzt, indem sie die tägliche Trainingszeit reduzierten. Normalerweise trainieren die Tauben hier zweimal täglich je eine Stunde am Haus. Dieses Training wurde bei großer Hitze auf 30 Minuten abends reduziert. Morgens wurden die Tauben so früh wie möglich rausgelassen, um in der noch frischen Luft ihre 60 Minuten Training zu absolvieren. Auch das Streckentraining wurde zum Teil ganz gestrichen, um die Tauben nicht zu sehr zu beanspruchen. Im Vordergrund stand erst einmal die Regeneration der Tauben. Als Tipp kann man hier das Beiprodukt Rotosal nennen, ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel auf der Basis von organischem Phosphor Butafosfan und Oligosacchariden zum raschen Ausgleich von Phosphor- und Energiedefiziten vor und nach Distanzflügen. Es kann außerdem sehr gut nach Behandlungen oder in der Zeit von Mauser und Aufzucht verabreicht werden.

Das System …

Im Reisesystem wurden auch 2018 keine Veränderungen vorgenommen. Den Stamm bilden die 60 Reisetaubenpaare. Diese werden im Februar angepaart und legen einmal. Der stärkere Partner wird weiterhin geschickt, der schwächere bleibt zu Hause. Bevor die Tauben im Februar verpaart werden, bekommen sie über mehrere Tage 鸽子适合 E50 zur Steigerung der Fruchtbarkeit; darüber hinaus deckt es den besonderen Bedarf an Vitamin E während der Zuchtperiode.

Der Ablauf der Schlaggemeinschaft …

Die Frage nach einer Aufgabenverteilung konnte natürlich positiv beantwortet werden: Auch weiterhin sind die Aufgaben unter den einzelnen Sportfreunden aufgeteilt. Jedes Familienmitglied hat seine ganz eigene Arbeit zu erledigen. Dabei ist Klaus derjenige, der Jahr für Jahr den passenden Nachwuchs auf den Schlag bringen muss. Seine Zuchtstrategie und das Verständnis für die richtigen Verpaarungen, sorgen für den nötigen Nachwuchs. Denn eines ist und bleibt Fakt: Von nichts kommt auch nichts. Wer jährlich den Courier aufmerksam liest, wird feststellen, dass im Vorjahr der Titel „8. Verbandsmeister bei den Jährigen“ auf Bundesebene stand! Das spiegelt wider, dass Klaus mit seinen Zuchttauben einen großartigen 2016er Jahrgang produziert hat. Man kann es auch deutlich an den Leistungsträgern im diesjährigen Top-Reisejahr erkennen. Dabei flogen 6 Tauben aus dem Geburtsjahrgang 2016 bei 12 Flügen 12 Preise ein. Einfach stark!

Die Jungtauben werden von Simon versorgt und betreut. Des Weiteren kümmert Simon sich um die Buchführung im Hause Ullrich. Die tägliche Versorgung der Reisetauben wird von Torsten übernommen. Und der Jüngste im Bunde (Leonard) hilft dort aus, wo Not am Mann ist.

Versorgung mit Beiprodukten …

Diese läuft im Hause Ullrich im Großen und Ganzen nach den Empfehlungen der Firma Röhnfried ab. Das Vertrauen in diese Produkte besteht bereits seit vielen Jahren und soll auch unverändert bleiben.

Im Folgenden eine Übersicht der angewandten Produkte aus dem Hause Röhnfried: Entrobac, Hessechol, 香槟, Rotosal, 鸽子适合 E50, K K 蛋白质 3000, 自由呼吸, Immunbooster, Flash 的形式, 抱速度, Gervit W, 巫婆啤酒.

Neuigkeiten/Highlights in der Versorgung …

Im Jahr 2018 wurde bei der Ankunft der Tauben erstmals 巫婆啤酒 über das Futter verabreicht und mit Topfit专用饲料石灰 angetrocknet. Das geschah auf Anraten eines langjährigen Züchterfreundes und hat sich als absolut positiver Tipp herausgestellt.

Team Ullrich erklärt: „Durch den Futterkalk konnte der Mineralhaushalt sofort wieder aufgefüllt werden. Die verschiedenen Zuckerarten und die vielen Kräuter im Hexenbier scheinen den Tauben stets gutgetan zu haben.“

巫婆啤酒 ist eine Vitalitätsmischung aus Zwiebeln, Honig, Propolis, Echinacea, Holundersaft, Bartflechte (Usnea barbata) und Knoblauch, die die körpereigenen Abwehrkräfte stärkt und eine herausragende Flugfreude bei den Tauben hervorruft.
Topfit专用饲料石灰 ist eine speziell definierte Mischung aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Als weiteres unverzichtbares Produkt wird von der Familie Ullrich 抱速度 genannt. Durch die vorgeschriebene Dosis erhalten die Tauben das wichtige L-Carnitin in der benötigten Menge. Dieser vitaminähnliche Stoff spielt eine zentrale Rolle im Fettstoffwechsel der Tauben. Außerdem dienen das enthaltene Magnesium und Selen der Muskelfunktion. Die Tauben zeigen eine deutlich höhere Trainingsfreude.

Die drei Aushängeschilder des Schlages …

Zum einen der 01811-15-413, der im „zweiten Anlauf“ auch offiziell der AS-Vogel im Regionalverband 300 wurde (2017 gab es Unstimmigkeiten hinsichtlich der Koordinaten und dem Vogel fehlten 2 km). Überdies wurde der 413 12. AS-Vogel auf Bundesebene! Sein Vater, der 1428, ist ein orig. Kurt Weitkamp Vogel und flog selbst auch 37/29 Preise; u. a. einen 1. Konkurs gegen 1.500 Tauben.

Die Mutter, 295, ist eine orig. Alfred Berger Täubin aus der Linie des Champ 408. Die 295 flog selbst im Jahr 2014 13/12 Preise mit 1., 2., 5., 9., 13., 21. Konkurs …

Ein weiterer Topper ist der 01811-17-1507 „Prinz Briese“, der eine klasse Saison hinter sich hat. Bereits als Junger flog er 4/4 und in diesem Jahr 11/10 Preise. Er wurde 2. Jähriger AS-Vogel im Regionalverband 300. Besonders ist dabei, dass er beim 7. Preisflug erst nach 5 Tagen zurückkam und dann den 500-km-Flug verpasste. Danach ließ er mit einem 6. Preis von 330 km und einem 21. Preis auf 623 km sein Können aufblitzen. Er entstammt dem herausragenden Zuchtvogel 186 der Linie Kees Bosua, auf den bereits mehrere erste Konkurssieger über mehrere Generationen zurückgehen. Die Mutter 2162 wurde extra für die Zucht gezogen und entstammt dem 205, der selbst 25. AS-Vogel auf Bundesebene wurde. Wieder eine Taube auf absolute Leistung gezüchtet!

Als Letztes ist noch die „01868-14-1567 W „Natalie“ zu nennen. Sie stammt direkt aus der Zucht von Alfred Berger und flog in ihrer wohl letzten Reisesaison 12/11 Preise; damit wird sie 2. AS-Weibchen im Regionalverband nach Verbandsbedingungen und 7. AS-Weibchen intern (10 Preise). Der 40. Rang auf Bundesebene der AS-Weibchen soll hierbei nicht unerwähnt bleiben.
In 4 Jahren flog sie stolze 41 Preise. Ihre Eltern sind Leistungstiere von Hardy Krüger und Rudi Heinen!


Aktuell: 6 Fragen – 6 Antworten zur Saison 2019

1. Simon – beschreib uns die momentane Situation auf eurem Reiseschlag!

„Die letzten Jungen sind abgesetzt und die Partner getrennt.

Wir lassen unsere Witwer ein Gelege großziehen, weil wir darin viele Vorteile sehen. Wir gehen davon aus, dass die Schlagliebe, die Liebe der Partner zueinander und die Heimattreue noch großer werden, wenn Junge groß gezogen werden. Außerdem wollen wir unsere Tauben so natürlich wie möglich halten. Dazu zählt unserer Meinung nach auch, dass Junge groß gezogen werden. Darüber hinaus züchten wir immer wieder super Reisetauben aus den Reisetauben.

Jetzt geht es ans Trainieren der Mannschaft. Etwa 14 Tage vor dem ersten Preisflug (am 04.05.) sollten die Witwer so weit sein, dass sie mindestens 50 Minuten am Haus trainieren. Dann beginnt auch der Versorgungsplan „Reise“. Das Futter wird mit Beginn des ersten Trainingsfluges im Korb auf „Reisefutter“ – Mifuma Power Mix – umgestellt. Das wird in der kommenden Woche (KW 15) soweit sein, also 3 Wochen vor dem ersten Flug.
抱速度 wird noch unterdosiert zusammen mit 草药混合 übers Futter gegeben, 2 mal pro Woche. Darüber hinaus gibt es 2 mal pro Woche Entrobac马什金.
Wir versuchen die Form der Tauben langsam aufzubauen, um Schieffliegern vorzubeugen.

Am 27.03. erfolgte eine Untersuchung beim Tierarzt.“

2. Auf was legt ihr besonderen Wert?

„Darauf, dass die Form langsam aufgebaut wird und Verluste durch den Greifvogel sich in Grenzen halten. Die letzten 14 Tage vor dem ersten Preisflug sind für mich die entscheidenen. Im Vorfeld gilt es natürlich auch, dass die Mannschaft zu 100% gesund ins Reisejahr startet. Deshalb auch der Besuch beim Tierarzt.“

3. Was sind eure Ziele für die kommende Reisesaison?

„Ganz klar, das Beste aus unseren Möglichkeiten herauszuholen. Wir wollen den Faktor „Glück“ immer so gering wie möglich halten. Deshalb investieren wir viel Energie in die Versorgung unserer Tauben. Natürlich wollen wir an den Erfolgen der letzten Jahre anknüpfen. Wir wissen aber auch, dass im Brieftauben-Sport nichts mit der Brechstange erreicht wird!“

4. Was macht ihr gerade mit euren Jungen?

„Die Jungen werden seit dem 01.04. verdunkelt. Sie bekommen 2 mal pro Woche 孵出幼体粉 / Entrobac (im Wechsel) mit 马什金. Und ein mal wöchentlich VitaloTop Das ist vorbeugend gegen die JTK.“

5. Auf welche Produkte möchtet ihr in der Jungtierbetreuung nicht mehr verzichten?

孵出幼体粉, Entrobac马什金.“

6. Was möchtest du anderen Züchtern mitteilen?

„Bewahrt Ruhe, wenn die Saison holprig startet und überpeest nicht, wenn sie „zu gut“ beginnt!
Manchmal ist unser Taubensport doch kurzlebiger, als wir denken ;-)“

Wir gratulieren ganz herzlich zu den tollen Erfolgen und wünschen weiterhin viel Spaß am tollen Hobby!

成功

2018

联邦一级
6. Deutsche Verbands-MS
9. Klinik-Cup
11. AS-Vogel 1811-15-413
1. Verbands Jungendmeister Kat. 4

Regionalverband im RegV 300
1. Verbands-Meisterschaft
1.,8. AS-Vogel
2.,6. AS-Weibchen

RV
1. Verbandsmeisterschaft
1 RV 冠军
26 Tauben zweistellige
10 x 1. Konkurs

2017

Altreise
Verbandsebene (Stand 05.09.2017)
8. Verbands-Jährigenmeister

区域协会
1. Verbands-Jährigenmeisterschaft
5. Verbands-Meisterschaft
1. AS-Vogel RegV 1811-15-413 5 Pr. 431,64 AS-Punkte
2. AS-Weibchen RegV 1811-13-201w 5 Pr. 467,84 AS-Punkte

RV 水平
5 x 1. Konkurs usw…

联系方式

+49 172 3860028
Simon_Ullrich@gmx.de
德国


订阅电子报

留在鸽子市场,报告,信息的最前沿 - 定期和及时更新。

请需要的栏内。

*必须填写

*必须填写

请需要的栏内。

*必须填写

*必须填写

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

这里 它关系到旧新闻简报